Wärme, die man sehen kann!

Kaminöfen bieten eine große Vielfalt in alle Bereichen. Die Brennstoffwahl -Holz, Braunkohlebriketts, Erdgas und Pellets sind möglich. Ob ein Gerät mit integriertem Warmwasser-Wärmetausche, die an ein Heizsystem angebund werden können oder ein Kaminofen der angenehme Wärme im Haus verbreitet. Knisternden, lodernden Holzfeuer auf einem feuerroten Glutbett.  Kaminöfen und Herde verbinden nostalgisches oder zeitgenössisches Ambiente mit Heizkraft.

Ideal als Ergänzung zur Heizungsanlage im Hause – vor allem in den Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst.

Warmwasser-Wärmeaustaucher

Regenerative Energien sind das Heizthema der Zukunft!

Kaminöfen blueline von Buderus zur Einbindung in den Heizkreis!

Die Öfen mit Wärmetauscher in umweltfreundlichen Häusern mit geringen Energiebedarf genügt beispielweise zusammen mit einer Solaranlage das ganze Jahr für die Beheizung des Hauses und die Erwärmung des Trinkwassers. Völlig unabhängig von fossilen Brennstoffen. Günstig, CO2- neutral - und dabei sooo gemütlich!